Metainformationen zur Seite
  •  

briefing

von engl. brief = zusammenfassende Darstellung, einen genauen Lagebericht geben; etym. wohl aus lat. breve = päpstliches Schreiben abgeleitet; jurist.: Beauftragung eines Anwalts; militär.: (genaue) Anweisung, Instruktion, Einweisung; militär.: Lage-, Einsatzbesprechung, Befehlsausgabe

Unter briefing versteht man eine Einsatzbesprechung vor oder während großer Veranstaltungen. Die Teilnehmer empfangen Weisungen für ihre jeweilige Einzelaufgabe im Rahmen der Gruppenaufgabe. Dabei werden gegenseitig alle Informationen ausgetauscht, die zum Erledigen der Aufgabe notwendig sind. Als briefing bezeichnet man auch Besprechungen zwischen Werbefirmen und ihren Kunden.