Metainformationen zur Seite
  •  

Fundus

Archive, Magazine und Lager für Ausstattungsgegenstände, die mehrfach in verschiedenen Produktionen eingesetzt werden können, werden allgemein Fundus genannt. Er ist oft in eigenen Lagerhallen untergebracht. Im Einzelnen unterscheidet man:
Baufundus: Dekorationsteile für Bauten und deren Einrichtung, z.B. Fenster, Türen, Treppen, Kamine, Gitter, Stuckteile;
Möbelfundus: Einrichtungsgegenstände für Wohnungen wie z.B. Schränke, Tische, Sitzmöbel, Öfen, Bilder, Lampen;
Kleinrequisitenfundus: kleinere Einrichtungsgegenstände wie z.B. Haushaltsgegenstände, Uhren, Werkzeuge, Kleinhandwaffen, Telefone; Möbel- und Kleinrequisitenfundus werden oft als Requisiten-Fundus zusammengefasst;
Kostümfundus: z.B. Kostüme aller Epochen, Schuhe, Taschen, Hüte und dergleichen mehr;
Maskenfundus: z.B. Perücken und Haarteile, Bärte, Tiermasken, Phantasie- und Effektmasken;
Beleuchtungsfundus: Gesamtheit der Scheinwerfer in einem eigenen Beleuchtungslager.

Referenzen