Metainformationen zur Seite
  •  

Gaumontcolor

Andere Bezeichnung für Chronochrome Gaumont. Daneben benutzte Gaumont, Frankreich, seit etwa 1905 ein Kolorierverfahren mit Schablonen und stellte in den 1920er Jahren einen Zweifarbenfilm her (Einzelheiten unbekannt). 

Literatur: Cornwell-Clyne, Major Adrian: Colour Cinematography. 3rd ed. London: Chapman & Hall 1951, S. 11, 277-278.