Metainformationen zur Seite
  •  

story analyst

auch: reader

Im angloamerikanischen Sprachraum ist der story analyst ein(e) Mitarbeiter(in) im story department des Filmstudios oder der Produktionsfirma mit der Aufgabe, Romane oder eingereichte Skripte auf ihre Brauchbarkeit für ein mögliches Filmprojekt hin durchzusehen. Über das Ergebnis wird ein schriftlicher Bericht verfasst, die sogenannte coverage, die neben der log line (prägnante Kürzestzusammenfassung im Umfang eines einzelnen Satzes) eine Synopse des gelesenen Textes sowie eine (zustimmende bzw. ablehnende) Beurteilung (recommendation) enthält. Diese coverage geht dann zur weiteren Begutachtung der Realisierungschancen des möglichen Projekts und zur Beurteilung des narrativen Entwicklungspotentials an den story editor und andere Planungsstäbe der Projektentwicklung.
 

Referenzen