Lexikon der Filmbegriffe

horse opera

aka: oat opera, oater, sagebrush saga, sagebrusher

Wörtlich ‚Pferde-Oper‘. Seit den 1920er Jahren im amerikanischen Englisch (scherzhafte) Bezeichnung für ‚Western‘, zumal für solche mit zahlreichen Reitszenen. Übernommen von älteren Zirkus- und Variété-Darbietungen, in denen speziell abgerichtete Pferde auftraten.

Referenzen:

Western


Artikel zuletzt geändert am 13.10.2012


Verfasser: LK


Zurück