Lexikon der Filmbegriffe

Sprech- und Hörprobe

engl.: audition; auch: cold reading

Üblicherweise wird die Sprech- und Hörprobe vom Skript abgelesen. Manchmal enthält sie aber auch improvisierte Teile. Auch Filmmusik einschließlich der Lieder wird geprobt – oft verbunden mit der Aufgabe zu klären, ob sie die Stimmungen ausdrücken oder anstoßen kann, die sie im schließlichen Film transportieren soll. 
 

Referenzen:

cattle call

Proben


Artikel zuletzt geändert am 21.01.2012


Verfasser: JH


Zurück