Lexikon der Filmbegriffe

Fettblende

Eine eingefettete Glasscheibe, die vor das Objektiv geschoben wird, führt zum Eindruck der Unschärfe des Abgebildeten; sie wird als Alternative zur Unschärfeblende verwendet. 


Artikel zuletzt geändert am 01.08.2011


Verfasser: JH


Zurück