Lexikon der Filmbegriffe

Flächenleuchte

Wannenähnlicher Scheinwerfertyp, der über einen großen Raumwinkel verfügt. Er kann meist als Tages- und als Kunstlichtscheinwerfer (5.400K oder 3.200K) eingesetzt werden. Er wird für großflächige Beleuchtung (insbesondere zur Allgemeinbeleuchtung) eingesetzt. Das Licht von Flächenleuchten – oft auch „Flutlicht“ genannt – weist im Allgemeinen einen langsamen Schattenverlauf auf. 
 

Referenzen:

Flutlicht


Artikel zuletzt geändert am 02.08.2011


Verfasser: WS


Zurück