Lexikon der Filmbegriffe

Walla

oft: walla-walla; auch: rhubarb, talk-talk; selten: omnis

Ein Gewebe diffuser und einzeln nicht zu verstehender Hintergrundkonversation wird im Amerikanischen oft walla oder auch rhubarb genannt: Dabei werden Nebendarsteller, Bühnenarbeiter, unbeschäftigte Schauspieler dazu aufgefordert, leise die beiden namengebenden Wörter zu sprechen – es entsteht dann ein diffuser Gesprächsteppich, der die Sound-Atmosphäre der Szene oft wesentlich ausmacht


Artikel zuletzt geändert am 13.10.2012


Verfasser: JH


Zurück