Lexikon der Filmbegriffe

DTS-ES / DTS-ES Discrete

Abkürzung von: ES = Extended Surround

DTS-ES ist als Alternativsystem zu Dolby Digital EX entwickelt worden – die sechs Kanäle von DTS werden um einen Surround-Centerkanal erweitert. Bei DTS-ES wird dieser wie bei Dolby Digital EX in die anderen Surroundkanäle einkodiert, DTS-ES Discrete hat einen weiteren eigenen Kanal. 


Artikel zuletzt geändert am 13.10.2012


Verfasser: JH


Zurück