Lexikon der Filmbegriffe

Regieassistenz/ Assistent /Associate Director

Regieassistenten übernehmen organisatorische Aufgaben. Sie arbeiten eng mit dem Regisseur zusammen, insbesondere in der Vorbereitungsphase. Während der Dreharbeiten vermitteln sie oft die Weisungen des Regisseurs an Stabsmitglieder und Schauspieler. Sie sind oft für die Statistenführung zuständig, während der Regisseur mit den Hauptdarstellern arbeitet. Sie arbeiten mit Script und Continuity zusammen. Bei großen Produktionen gibt es mehrere Regieassistenten, die sich die Arbeit aufteilen. 


Artikel zuletzt geändert am 24.07.2011


Verfasser: TB


Zurück