Lexikon der Filmbegriffe

Film-Szenario

auch: Szenarium; engl.: scenario

(
1) Als Filmszenario bezeichnet man einen szenisch gegliederten Filmentwurf. Es ist eine Vorstufe zu Drehbuch oder Storyboard, ist naturgemäß wesentlich weniger detailliert als diese. Im Unterschied zu Exposé oder Treatment ist es aber nicht allein die Wiedergabe der Geschichte, des zentralen Konflikts, der Perspektive oder der Stilmittel eines Films, sondern setzt sie in eine Szenenfolge um. Es ist eine Zwischenstufe zwischen der literarischen Stufe der Drehbuchentwicklung und den an filmische Darstellungs- und Erzählmuster angelehnten Formen.
(2) Daneben findet sich eine viel globalere Verwendung, wenn eine bis auf Motivstrukturen reduzierte Inhaltswiedergabe einer Geschichte als „Filmszenario“ bezeichnet wird. Ein Beispiel ist: „arroganter Yuppie erfährt Läuterung durch anarchistische Lebenskünstler“. 
 

Referenzen:

scenario

Szenarium


Artikel zuletzt geändert am 13.10.2012


Verfasser: AS


Zurück