Lexikon der Filmbegriffe

Akzeleration

von lat. accelerare = beschleunigen; auch: akzelerierende Montage; engl.: accelerated montage

Eine Alternationsmontage, in der die Bilder immer schneller wechseln, sucht so die Spannung zu steigern, die drohende Katastrophe auch rhythmisch darzustellen. Akzelerationen sind insbesondere in Verfolgungsjagden vor dem drohenden Zusammenstoß üblich. 


Artikel zuletzt geändert am 13.10.2012


Verfasser: AS


Zurück