Lexikon der Filmbegriffe

Dadasaheb Phalke Award

Der Dadasaheb Phalke Award in Indien wird von der indischen Regierung an Personen vergeben, die sich durch ihre Lebensarbeit um das indische Kino verdient gemacht haben. Der Preis wurde 1969 ins Leben gerufen, im 100. Geburtsjahr von Dadasaheb Phalke, dem Gründer des indischen Kinos. Zu den Preisträgern gehörten der Schauspieler Prithviraj Kapoor (1971), der Komponist Naushad (1981) und Regisseure wie Satyajit Ray (1984) oder Mrinal Sen (2003). 


Artikel zuletzt geändert am 03.08.2011


Verfasser: AS


Zurück