Lexikon der Filmbegriffe

Scriptment

Kofferwort aus engl.: script (= Drehbuch) + treatment

Ein „Scriptment“ bezieht Dialoge aus Drehbüchern in Treatments ein, die dem eigentlichen Drehbuch vorausgehen. Die meisten Dialog-Stücke werden aber nur umschrieben. Es wird angenommen, dass James Cameron das weiterhin unübliche Format für erste Drehbuchfassungen zu Strange Days und zu Spider-Man erfand.


Artikel zuletzt geändert am 13.10.2012


Verfasser: AS


Zurück