Lexikon der Filmbegriffe

breakout

Beim sogenannten limited release, die dem ein Film zunächst in wenigen Kinos gestartet wird und erst dann weitere Kopien gezogen werden, wenn die Nachfrage groß genug ist, nennt man die Ausweitung der Buchungen für den Film breakout. Manche Filme werden zunächst exklusiv in nur wenigen Kinos gezeigt; auch hier spricht man vom breakout, wenn die exklusive in die allgemeine Auswertungsphase übergeht.


Artikel zuletzt geändert am 28.07.2011


Verfasser: HHM


Zurück