Lexikon der Filmbegriffe

Transgression (3)

In einem weiteren Sinne ist die Transgression die Übertretung von Geboten, Verboten, Regeln, Ziemlichkeiten, die für den Übertretenden die Androhung von Sanktionen bedeutet, was oft dazu führt, dass die Geschichte beginnen kann. Insofern ist die Transgression in einem mythischen Verständnis von Geschichten der erste Schritt aus den Regeln des Alltäglichen hinaus, die abenteuerliche Reise kann beginnen (und mit ihr die Narration).


Artikel zuletzt geändert am 22.07.2011


Verfasser: AS


Zurück