Lexikon der Filmbegriffe

Eminent Authors Pictures

Samuel Goldwyn gründete 1919 die Firma Eminent Authors Pictures als Tochterfirma seiner Goldwyn Pictures Corp., mit der er namhafte Autoren für die Arbeit beim Film gewinnen wollte. Zu den Autoren, die ihre literarischen Werke für die Leinwand adaptieren sollten, gehörten Rex Beach, Mary Roberts Rinehart, Gouverneur Morris, Rupert Hughes, Gertrude Roberts Rinehart und Gertrude Atherton; später konnte er auch William Somerset Maugham gewinnen. Zu den ersten Filmen der Firma gehörte Out of the Storm (1920, William Park) nach Athertons Roman „The Tower of Ivory“. Die Firma musste allerdings bald wieder aufgelöst werden, weil die Filme „zu literarisch“ waren und keinen Erfolg beim Publikum einfahren konnten. 


Artikel zuletzt geändert am 17.01.2012


Verfasser: JH


Zurück