Lexikon der Filmbegriffe

Filmmusik: Preise (2)

Die Film & TV Music Awards werden seit 2001 (für das Jahr 2000) von der Zeitschrift „Film Music Magazine“, dem führenden US-amerikanischen Blatt der Film- und TV-Musik-Industrie, vergeben. Die Wahl treffen ausschließlich Profis. Die 28 (+3 Spezial-)Preise werden in einer ganzen Reihe von Kategorien vergeben (von Komposition über „editing“, Orchestrierung bis zur Aufführung). Die Preise werden jährlich in Los Angeles vergeben. Als Preis wird die „Aspire“-Statuette vergeben, die von M.K. Shannon gestaltet wurde und eine Figur zeigt, die symbolisch nach den Sternen greift. 

Homepage: http://www.soundtrackawards.com/about.html.


Artikel zuletzt geändert am 29.01.2012


Verfasser: AS


Zurück