Lexikon der Filmbegriffe

Paréophone

Der französische Wissenschaftler Charles Cros schlug (am 18.4.1877) ein phonographisches Aufzeichnungsverfahren vor, das er im Dezember 1877 auch vor der französischen Akademie der Wissenschaften vorstellte. Zum Bau einer tatsächlich arbeitenden Apparatur kam es nie. Der Edisonsche Phonograph wurde im gleichen Jahr unabhängig von Cros‘ Erfindung entwickelt.


Artikel zuletzt geändert am 25.07.2011


Verfasser: JH


Zurück