Lexikon der Filmbegriffe

one stop shop

Wie in der Wirtschaft üblich, wenn ein Dienstleister ein ganzes Bündel an Aufgaben übernimmt, spricht man auch in der Filmbranche von einem one stop shop, wenn ein Hollywood-Produzent ein Mietstudio verpflichtet, die Produktion eines Films zu übernehmen.


Artikel zuletzt geändert am 23.08.2011


Verfasser: HHM


Zurück