Lexikon der Filmbegriffe

International Screenplays

Der in St. Petersburg geborene Schriftsteller und Produzent Anatole de Grunwald gründete 1946 zusammen mit dem Theaterautoren Terence Mervyn Rattigan und dem Filmregisseur Anthony Asquith in London die unabhängige Produktionsfirma International Screenplays. Grunwald verließ die Firma 1959 und wurde Produzent bei MGM, führte aber International Screenplays als De Grunwald Productions bis 1974 weiter. Der erste größere Erfolg wurde Asquiths Komödie While the Sun Shines (1947, Buch: de Grunwald und Rattigan). Viel beachtet wurde das Gefängnisdrama Now Barrabas (1949, Gordon Parry). Von den ca. 25 Filmen der Firma wurde nur noch Asquiths The Yellow Rolls‑Royce  (1964) ein größerer Erfolg.

Literatur: Nellis, Mike: British Prison Movies. The Case of Now Barrabas. In: The Howard Journal of Criminal Justice 27,1, Febr. 1988, S. 2-31.


Artikel zuletzt geändert am 14.09.2011


Verfasser: KB


Zurück