Lexikon der Filmbegriffe

22.2

auch: Hamasaki 22.2, nach dem Entwicklungsingenieur Kimio Hamasaki der NHK Science & Technology Research Laboratories in Japan


Das Surround-Ton-System des Ultra High Definition Television (UHDTV) wurde von den NHK-Laboratorien entwickelt und nutzt 22 Tonkanäle, die auf drei Ebenen auch in die Höhe arrangiert sind (oben: neun Kanäle, mittig: zehn Kanäle, unten: drei Kanäle),  sowie zwei Subwoofer-Kanäle. Das System wurde 1005 auf der Expo in Aichi in Japan vorgestellt und hatte auf Fachmessen (NAB Show, Las Vegas, 2006 und 2009; IBC, Amsterdam, 2008 und 2010) seine Fachpremieren. Allgemein wurde gelobt, dass die Präzision, mit der das System den Hörraum räumlich-plastisch durchzeichnet, einzigartig sei und durch kein anderes Tonsystem erreicht werde.


Artikel zuletzt geändert am 13.10.2012


Verfasser: JH


Zurück