Lexikon der Filmbegriffe

Studiofilm

engl.: studio picture, studio film

Filme, die primär oder ausschließlich im Studio entstanden sind, nennt man im Gegensatz zu solchen, die vor Ort (on lacation) gedreht wurden, Studiofilme. Sie tendieren dazu, auf allen Ebenen der Inszenierung einschließlich des Tons in höherem Maße kontrolliert zu sein. Sie zeigen in aller Regel deutlich artifiziellere Handlungsszenarien. Meist wirkt auch das Licht eher gekünstelt, ordnet sich viel deutlicher der Handlung unter als bei den location pictures. Der Akzent der Darstellung liegt eher bei der Interaktion der Figuren untereinander als bei der der Figuren mit ihrem Environment. 


Artikel zuletzt geändert am 20.03.2012


Verfasser: JH


Zurück