Lexikon der Filmbegriffe

Exposee

auch: Exposé, Synopsis; engl.: synopsis

Ein Exposee ist eine Vorform des Drehbuchs. Es enthält in stark verdichteter Form den plot bzw. die Kernkonflikte der Geschichte, ihre Hauptfiguren sowie u.U. ihre Hauptidee und ist meist in der dritten Person erzählt. Es umfasst (bei zweizeiligem Ausdruck) maximal vier Seiten und dient der Beratung des Autors mit Produzenten, ob man es zum Drehbuch ausarbeiten lassen will. Im Erfolgsfall wird das Exposee zum Treatment (auch: step-outline) ausgearbeitet, das wiederum die Ausgangsform des späteren Drehbuchs (auch: script) ist.

Referenzen:

Synopse / Synopsis

Treatment


Artikel zuletzt geändert am 12.10.2012


Verfasser: HHM


Zurück