Lexikon der Filmbegriffe

practical set

Man spricht vom practical set, wenn alle Dekorationen tatsächlich funktionieren. Naturgemäß ist das dann der Fall, wenn in realen Settings (Gebäuden, Wohnungen, Werkstätten etc.) gedreht wird. Das wichtigste Argument, in Real-Umgebungen zu filmen, sind die Kosten. Allerdings ist auch im Studiobau darauf zu achten, dass alle Elemente des Set, die von den Figuren in Gebrauch genommen werden (wie etwa Wasserhähne), ihre alltäglichen Funktionen erfüllen.


Artikel zuletzt geändert am 19.10.2012


Verfasser: KB


Zurück