Lexikon der Filmbegriffe

Grenzfilm (1)

An die Bezeichnung „Grenzkino“ angelehnte Alltagsbezeichnung für Filme, die in diesen unmittelbar hinter den Sektorengrenzen lokalisierten Kinos gespielt wurden und sich auf die politischen, aber auch geschmacklichen und ästhetischen Unterschiede und Konflikte der Blockmächte beziehen ließen.

Referenzen:

Grenzkino


Artikel zuletzt geändert am 11.11.2012


Verfasser: JvH


Zurück