Lexikon der Filmbegriffe

crosslight

dt. meist: Seitenlicht

Bezeichnung für zwei einander gegenüberstehende Lichtquellen, die zur Aufhellung (oder zur alleinigen Illuminierung) des zwischen ihnen stehenden Bildobjekts (meist ein Akteur) dienen.


Artikel zuletzt geändert am 12.11.2012


Verfasser: AS


Zurück