Lexikon der Filmbegriffe

additional music

dt. manchmal: Zusatzmusik, zusätzliche Musik

Gelegenheitsbezeichnung für Musikstücke, die zusätzlich zum von einem Komponisten ausgearbeiteten Score eines Films eingesetzt wurden (Songs, Stücke der Volksmusik u. ä.); manchmal auch für Musiken, die erst gegen Ende des finalen Schnitts oder der finalen Mischung hinzugefügt wurden – oft von ungenannten Komponisten.


Artikel zuletzt geändert am 18.11.2013


Verfasser: JvH


Zurück