Lexikon der Filmbegriffe

World Soundtrack Academy

Die World Soundtrack Academy (WSA) wurde 2011 auf dem Film Fest Gent als Non-Profit-Organisation ins Leben gerufen. Sie soll die Kunst der Filmmusik in ihren pädagogischen, kulturellen und professionellen Aspekten organisieren und in der Filmkultur vertreten sowie die Bestandserhaltung der Geschichte der Soundtracks fördern und weltweit vertreten. Zu dem Zweck vergibt die Academy jährlich auf dem Filmfest in Gent die World Soundtrack Awards (Hauptpreise: Best Soundtrack Composer, Best Original Score, Best Original Song Written Directly for a Film); außerdem organisiert sie Seminare, Fortbildungen und Meisterklassen (zur Nachwuchsförderung) und sucht zudem den Aufbau eines „Archivs der Soundtracks“ voranzutreiben.


Homepage: http://www.worldsoundtrackacademy.com/en.


Artikel zuletzt geändert am 09.03.2014


Verfasser: HHM


Zurück