Lexikon der Filmbegriffe

cinema da retomada

dt. etwa: Kino der Wiederaufnahme; engl.: cinema of the retaken; brasil. auch: cinema de novo

Nach der Auflösung der staatlichen Filmproduktions- und -förderinstitutionen Embrafilme und Concine (1990) stürzte die brasilianische Filmindustrie in eine tiefe Krise, erlebte aber bereits in den 1990ern eine Art Wiederkehr, die in der Fachpresse des Landes bald als cinema da retomada, als „Wiederkehr des Kinos“ bezeichnet wurde. Filme wie  Central do Brasil (1998, Walter Salles), Estorvo (2000, Ruy Guerra) oder  Cidade de Deus (2002, Fernando Meirelles, Kátia Lund) wurden auch international wahrgenommen,  Tropa de Elite (2007, José Padilha) auf der Berlinale ausgezeichnet. Der Hintergrund war die Einrichtung einer permanenten Analyse des Zusammenhangs von kulturpolitischen Maßnahmen, finanziellen Förderprogrammen mit der Arbeit und dem Erfolg der Filmproduzierenden. 2002 wurde eine neue Agentur zur Förderung des brasilianischen Films gegründet (Agência Nacional do Cinema / Ancine). Die Filme nahmen Handlungsorte des Cinema Novo – die Favelas der großen Städte und vor allem das Sertão, das arme Hinterland im Nordosten des Landes – wieder auf; die Konzepte des Cinema Novo wurden aber revidiert und modernisiert. Thematisch handeln viele der Filme von sozialer Gewalt, von Korruption und von der allgemeinen Krise der staatlichen Institutionen im Umgang mit einer sich radikal verändernden Welt.

Literatur: Schlesinger, Martin: Brasilien der Bilder. Weimar: VDG 2008. – Oricchio, Luiz Zanin: O cinema de novo. Um balanço crítico da retomada. São Paulo: Estação Liberdade 2003. – do Amaral Brilhante, Lucyana: Imagens do Brasil: o sertão em deus e o diabo na terra do sol e em abril despedaçado. In: Revista Querubim. Rvista eletrônica de trabalhos científicos nas áreas de Letras, Ciências Humanas e Ciências Sociais 6,10, 2010, S. 48-54. – Desbois, Laurent: La rénaissance du cinéma brésilien. De „L'Atlantide“ à la „Cité de Dieu“. Paris: Harmattan 2011.


Artikel zuletzt geändert am 24.08.2014


Verfasser: CA


Zurück