Lexikon der Filmbegriffe

Popumentary

nach dem Muster von „Rockumentary“ gebildetes Kofferwort aus pop, pop music und documentary


Ausschließlich in der Kritik verbreitetes, meist ironisch oder sogar abfällig gesetzte Bezeichnung für Dokumentarfilme über Popmusik und populäre Musiker. Neuere Beispiele sind Justin Bieber: Never Say Never (2011, Jon M. Chu) über den pubertierenden Titel-Jungstar oder das Serien-Sequel Hannah Montana: The Movie (2009, Peter Chelsom), deren Star Miley Cyrus schon als 13jährige als neuer Pop-Kinderstar gefeiert wurde. Dass auch im Popbereich äußerst ambitionierte Filme wie Und vor mir die Sterne... Das Leben der Schlagersängerin Renate Kern (1998, Ulrike Franke, Michael Loeken) entstanden sind, wird in der in Popumentary erkennbaren Abwehrgeste meist verdeckt. 


Artikel zuletzt geändert am 27.08.2017


Verfasser: AS


Zurück