Lexikon der Filmbegriffe

Imagefilm

Imagefilme dienen dazu, ein Unternehmen, eine Behörde oder eine Institution in ein positives Licht zu rücken. Als Untergruppe werden oft Promotionfilme (eigentlich: promotion movies) verstanden, die vor allem ein Produkt porträtieren. Unternehmens-Imagefilme wie aber auch Promotionfilme sollen in jedem Fall die Corporate Identity des Unternehmens unterfüttern. 

Referenzen:

Casefilm

Moodfilm

Unternehmensfilm


Artikel zuletzt geändert am 27.08.2017


Verfasser: AS


Zurück