Lexikon der Filmbegriffe

Screentime (1)

Seit den 1990ern Bezeichnung von Kinderschutzsoftware, die vor allem die Online-Nutzungen zeitlich begrenzt oder nur in vorher bestimmten Zeitfenstern ermöglicht. Vor allem für Smartphones und andere mobile Apparaturen stehen Apps bereit, mit denen sich kindlicher Medienkonsum einschränken und kontrollieren lässt.


Literatur: Parent, Justin / Sanders, Wesley / Forehand, Rex: Youth Screen Time and Behavioral Health Problems: The Role of Sleep Duration and Disturbances. In: Journal of Developmental & Behavioral Pediatrics 37,4, 2016, S. 277-284.


Artikel zuletzt geändert am 24.04.2018


Verfasser: KB


Zurück