Lexikon der Filmbegriffe

Seilbahnkamera

auch: Seilkamera, Kameraseilbahn


Ähnlich wie eine Seilbahn hängt der Kamerawagen (quasi als Gondel) an einem Stahlseil (ein Kameramann kann mitreisen). Die gleiche Bezeichnung wird auch gebraucht, wenn die Kamera außen an der Gondel einer tatsächlichen Selbahn befestigt ist und vom Inneren der Gondel aus bedient wird. Derartige Konstruktionen erlauben spektakuläre Kamerafahrten in großer Höhe über weite Strecken hinweg; sie werden als Alternative zu (fernbedienten) Skycams oder Kameradrohnen verwendet. 

Referenzen:

Camcat

Skycam


Artikel zuletzt geändert am 24.04.2018


Verfasser: JH


Zurück