Metainformationen zur Seite

Anchorman / Anchorwoman / Anchorperson

Organisierender, motivierender und kommentierender Moderator einer live gesendeten Fernseh- oder Radiosendung; ursprünglich eine Figur des Nachrichtenjournalismus (in den USA seit den 1960er Jahren mit frühen Stars wie Walter Cronkite und Dan Rather von CBS, in Deutschland z.B. Hajo Friedrichs), heutzutage auch des Infotainments überhaupt. Der Anchorman „verankert“ die Sendung räumlich in seinem Studio, indem er die einzelnen Handlungsstränge und Informationsanteile, Außenreporter, Experten, Gäste, Zuschauer und andere Zulieferer einbringt, sie mit Archivmaterial und Kommentaren zu einem für Zuschauer attraktiven informativen und unterhaltsamen Ganzen verkettet. Daher ist er für seine Adressaten die zentrale Bezugsperson und wird als Medienstar häufig mit der Sendung identifiziert (Late Show with David Letterman, CBS; Die Harald Schmidt Show, SAT1).
Im Spielfilm wurden der mit dem Thema verbundene berufliche Ehrgeiz und Neid, die zahlreichen internen Querelen und Intrigen als Aufstiegs- und Rivalitätsgeschichten unter Profis abgehandelt (Broadcast News, USA 1987, James L. Brooks; Up Close & Personal, dt: Aus nächster Nähe, USA 1996, Jon Avnet, nach den Erlebnissen der Jessica Savitch als „First Woman Anchor“ in den 1970er Jahren) oder auch primär satirisch angegangen in so unterschiedlichen Arbeiten wie Network (USA 1976, Sidney Lumet) und Bruce Almighty (USA 2003, Tom Shadyac). Für 2004 ist ein Film angekündigt, der das Thema bereits im Titel trägt: Anchorman: The Legend of Ron Burgundy (USA 2004, Adam McKay).

Literatur: Calmer, Ned: The anchorman. Garden City, NY: Doubleday 1970 [u.ö.] [Ein ehemaliger Insider schreibt über sein Gewerbe]. – Fensch, Thomas (Hrsg.): Television news anchors: an anthology of profiles of the major figures and issues in United States network reporting. Jefferson, NC: McFarland 1993. – Matusow, Barbara: The evening stars: the making of the network news anchor. Boston: Houghton Mifflin 1983 / New York: Ballantine Books 1984. - White, Timothy: The entertainers: portraits of stardom in the twentieth century. New York: Billboard Books 1998 [darin: Walter Cronkite: Walter, We Hardly Knew You, S. 225-240; Dan Rather: What's News in the Eye of CBS' Storms, S. 241-262].