Metainformationen zur Seite

banana

‚Schwachkopf, Blödmann, Simpel‘. Seit dem frühen 20. Jahrhundert im amerikanischen Englisch scherzhafte Bezeichnung für einen Komödianten in einer filmischen Burleske. Die Führungsrolle in einem komödiantischen Sketch hat die top banana inne; ihr nachgeordnet ist die second banana (von dort auch allgemein auf Führungsstrukturen übertragen). Häufiger auch genrebezeichnendes Schlüsselwort in Filmtiteln (Top Banana, USA 1954, Alfred E. Green).

Literatur: Smith, Ron: Comic support: second bananas in the movies. Secaucus, NJ: Carol 1993.