Metainformationen zur Seite
  •  

bitlegging

Wohl Ende der 1990er als journalistische Bezeichnung nach dem Muster von bootlegging gebildet worden, bezeichnet bitlegging das illegale Kopieren von Software, digitalen Tonaufnahmen und digitalisierten Filmen.