Metainformationen zur Seite

breathing

Ein leichtes Schwanken des projizierten Bildes zwischen Schärfe und Unschärfe, das dadurch verursacht wird, dass der Film nicht fest genug am Bildfenster anliegt, wird breathing genannt.