Metainformationen zur Seite

buddy cop movie

Besondere Ausprägung des Buddy-Films, bei der mindestens einer der beiden Helden ein Polizist ist. Walter Hills Film 48 Hours(USA 1982) mit Eddie Murphy und Nick Nolte in den beiden tragenden Rollen gilt als Modellfall des Motivs – zwei äußerst unterschiedliche Männer, die gezwungen sind, ein gemeinsames Projekt zu realisieren, einen Auftrag durchzuführen, einen Verbrecher zu finden, ein Verbrechen zu verhindern und ähnliches. Die beiden müssen sich aneinenader gewöhnen und lernen dabei voneinander. Temperament und Wesensart, Kulturkreis und Nationalität, ethnische Zugehörigkeit, politische und sexuelle Orientierung, manchmal sogar die Stellung der Männer zum Gesetz – jede Differenz kann als Charakteristik des Heldenpaares ausgenutzt werden.

Beispiele: Beverly Hills Cop (USA 1984, Martin Brest; Sequels 1987, 1994); Lethal Weapon (USA 1987, Richard Donner; Sequels 1989, 1992, 1998); Red Heat (USA 1988, Walter Hill); Black Rain (USA 1989, Ridley Scott); Rising Sun (USA 1993, Philip Kaufman); Rush Hour (USA 1998, Brett Ratner; Sequel 2001); Showtime (USA 2002, Tom Dey).

Referenzen