Metainformationen zur Seite

Claqueur: Typen

Die Aufgaben der Claque wurden im französischen Theater des frühen 19. Jahrhunderts von spezialisierten Mitgliedern der Claque wahrgenommen. Im einzelnen gab es

chauffeurs (= Heizer): Sie standen tagsüber vor den Ankündigungen und hatten das Stück vor den Umstehenden zu loben;

chatouilleurs (= Kitzler): Sie äußerten sich vor Anfang der Vorstellung und in den Pausen positiv über die Darbietungen;

connaisseurs (= Kenner): Sie hatten die Aufgabe, während der Vorstellung positive Bemerkungen fallen zu lassen;

rieurs (= Lacher): Sie hatten die Umsitzenden mit ihrem „spontanen“ Gelächter anzustecken;

pleureurs (= Heuler): Ihre Aufgabe war es, während rührender Szenen zu schluchzen;

tapageurs (= Aufsehenmacher): Sie hatten heftig zu applaudieren;

bisseurs (= „Nochmaler“, „Zugabe“‑Rufer): Sie riefen nach der Vorstellung „Da capo“ und „Zugabe“.