Metainformationen zur Seite

driveway effect

Umgangssprachliche Bezeichnung für die aus der Radioforschung bekannte Tatsache, dass manche Programme ein so starkes Interesse der Hörer verursachen, dass sie den Wagen nicht verlassen, um das Ende einer Sendung zu hören, obwohl sie bereits am Ende der Fahrt angekommen sind. Ähnliche Effekte hohen Involvements lassen sich auch im Fernsehen beobachten.