Metainformationen zur Seite

Exklusiv-Werbeblock

auch: Single-Spot-Werbung

Exklusiv-Werbeblocks sind Einzelspotplazierungen – statt eines Werbeblocks aus mehreren Werbespots läuft hier ein einzelner Spot, dem allein aufgrund seiner Alleinstellung hohe Aufmerksamkeit zukommt. Außerdem sind Single-Spots oft an ausgezeichneten Programmpunkten – vor der Nachrichten-Sendung, vor dem Beginn besonderer Sendungen, vor Sportveranstaltungen etc. – platziert. Die Spots sind auf 30sec begrenzt. Sie dürfen erst seit April 2000 in Vorabend- und Hauptprogramm ausgestrahlt werden.