Metainformationen zur Seite

Filmmessen

Handelsmessen für Filme, die nicht von den Verleihorganisationen der amerikanischen Studios ausgewertet werden und deren Auswertungsrechte für jedes nationale Territorium einzeln verkauft werden. Es finden drehauptsächliche Filmmessen statt, bei denen Produzenten den Verleihern neue Projekte vorstellen und Filme vorführen und bedenen Verleihverträge abgeschlossen werden: die MIFED (Oktober) in Mailand, der American Film Market in Los Angeles (Januar) und der marché beim Filmfestival von Cannes (Mai).