Metainformationen zur Seite

gorefest

Bezeichnung der anglo-amerikanischen Umgangssprache für ein Horror- und Slasherfilmfestival, bei dem viel Filmblut fließt. Kompositum, das den seit dem späten 19. Jahrhundert gebräuchlichen Bestandteil „-fest“ als Kürzung aus engl. „festival“ unter Ausnutzung deutscher Vorlagen wie „Sängerfest“, „Filmfest“ u.ä. mit dem engl. Substantiv „gore“ = „geronnenes Blut“ verbindet. Mit dem Ausdruck gorefest muss nicht eine formale Festivalorganisation gemeint sein, sondern in den meisten Fällen spielt der Ausdruck auf das soziale Ereignis an, dass sich mehrere Personen einen oder mehrere Gore-Filme gemeinsam ansehen.

Referenzen