Metainformationen zur Seite

Lucasfilm

Lucasfilm Ltd. ist der Name eines 1971 von George Lucas gegründeten Medienkonzerns mit Sitz in San Francisco, Cal. Lucasfilm produzierte u.a. die Indiana-Jones- und die Star-Wars-Saga. Im Oktober 2012 wurde das Unternehmen für 4,05 Milliarden US-Dollar an Disney verkauft. Nach und nach entstanden sieben Tochterunternehmen. Im Jahr 1986 verkaufte Lucasfilm die ursprüngliche Animations-Sparte Lucasfilm Graphics Groups, die als Projekt bei Industrial Light and Magicaus der Taufe gehoben wurde, an Steve Jobs. Von ihm wurde sie zu einem Unternehmen ausgebaut und existiert heute als Pixar Animation Studios. Wie Lucasfilm ist Pixar heute ein Teil der Walt Disney Motion Pictures Group

Die Tochterfirmen des Konzerns waren:

– Industrial Light & Magic(ILM), gegründet im Jahr 1975; ILM hat Spezialeffekte für fast 300 Spielfilme erstellt, einschließlich einiger computergenerierter Filme; die Firma wurde mit 15 Oscars für die besten visuellen Effekte ausgezeichnet;

– Skywalker Sound, gegründet 1975 als Sprocket Systems; umbenannt 1987; Skywalker ist eines der größten Full-Service-Audio-Postproduktionsunternehmen der Welt; neben einer Scoring Stage verfügt Skywalker Sound über sechs Mix-Studios, ADR und Foley-Stufen, 34 Schnittplätze und einen 300sitzigen Vorführraum; die Firma wurde mit 18 Oscars für den besten Sound und das beste Sound Effects Editing ausgezeichnet;

– LucasArts, Entwickler und Publisher interaktiver Unterhaltungssoftware; gegründet 1982 unter dem Namen Lucasfilm Games; infolge einer Umstrukturierung wurden alle laufenden Projekte 2013 abgebrochen; LucasArts soll in Zukunft nur noch als Lizenzgeber für Star-Wars-Spiele dienen;

– Lucas Licensing, zuständig für die Lizenzierung und das Merchandising von Star WarsIndiana Jonesund anderen Lucasfilm-Produkten;

– Lucasfilm Animation; 2003 gegründetes digitales Animationsstudio, das von 2008 bis 2014 die TV-Serie Star Wars: The Clone Warsproduziert hat; seit 2014 wird in Kooperation mit Disney Television Animationdie animierte Star-Wars-Serie Star Wars Rebelsproduziert.

– Lucas Online, gegründet 1997, mit dem Schwerpunkt digitale Unterhaltung, Bildung, Referenz- und E-Commerce für geistiges Eigentum von Lucasfilm; im Angebot sind Video-Streamings, interaktive Inhalte, aktuelle Nachrichten, Bildergalerien, Reportagen, umfangreiche Datenbanken, Soundboards;

– Lucasfilm Singapore(bzw. Lucasfilm Animation Singapore, LAS), gegründet 2004; die Firma produziert in enger Kooperation mit ILM digitale animierte Inhalte für Film und Fernsehen, visuelle Effekte für Spielfilme und Multi-Plattform-Spiele.