Metainformationen zur Seite

Pinchard Process

Ein 1948 in Frankreich vorgestellter additiver Dreifarbenfilm mit vier kleinen Teilbildern im normalen Bildfeld ähnlich Rouxcolor, jedoch abweichend davon mit einem neutralgrauen Bild zur Verbesserung der Schärfe. Über die Projektion ist nichts bekannt

Literatur: Cornwell-Clyne, Major Adrian: Colour Cinematography. 3rd ed. London: Chapman & Hall 1951, S. 280-281.