Metainformationen zur Seite
  •  

Schockbild

engl.: shocking pictures, shocking images; je nach Kontext auch: provocative, controversial, poignant pictures; frz.: image choc

In manchen Kontexten lösen einzelne Bilder eine momentane Erschütterung der Sicherheit des Betrachters oder Zuschauers aus. Derartige Schockbilder zeigen in aller Regel Bilder der Zerstörung, des geschundenen Körpers, des Todes, der Folter etc. Schockbilder sind in aller Regel bewusst dazu eingesetzt, genau einen momentanen Schrecken zu bewirken, der manchmal in Zusammenhang mit einer politischen oder moralischen Empörung steht, manchmal aber nur als sensationalistischer Schauwert in den Film eingebaut ist (und dann nicht nur die Dargestellten, sondern auch die Empfindsamkeit der Zuschauer symbolisch ausbeutet).

Referenzen