Metainformationen zur Seite

Super SpectraSound

Ähnlich wie Dolby-Stereo war Super Spectra-Sound ein optisches Surround-System, das allerdings keine Rauschunterdrückung zuließ. Vier Spuren waren separat farbig kodiert; damit konnten ein Center, ein Rechts- und ein Linkskanal sowie ein Surroundkanal gespeist werden. Das Verfahren wurde nur in zwei Filmen angewendet (Moses, USA 1976, Gianfranco DeBosio, und Popeye, USA 1980, Robert Altman).