Metainformationen zur Seite
  •  

turnaround

Produktionsökonomische Redeweise: Wenn ein Studio beschlossen hat, einen Film nicht zu produzieren, obwohl es eigentlich beschlossene Sache war, gerät das Projekt normalerweise schnell in Vergessenheit. Gelingt dagegen ein turnaround, können die Produzenten Verhandlungen mit anderen Geldgebern aufnehmen, so dass sie den Film mit einem anderen Studio und vielleicht auch mit anderer Besetzung und Regie doch noch realisieren können.